• - Seit 1889 -

    Steiermärkische Landesforste

  • - Seit 1889 -

    Steiermärkische Landesforste

  • - Seit 1889 -

    Steiermärkische Landesforste

  • - Seit 1889 -

    Steiermärkische Landesforste

Leitbild der Landesforste

Unsere Tätigkeit
und Leidenschaft

Die Steiermärkischen Landesforste sind ein selbstständiger, forstlicher Leitbetrieb der Region Gesäuse und St. Gallen, der seinen Kunden seit mehr als 130 Jahren zuverlässig Produkte und Dienstleistungen bester Qualität bietet. Die Breite unserer Angebote reicht vom klassischen forstlichen Qualitätsprodukt Holz, über hochwertiges Wildfleisch und besondere Jagderlebnisse, den weitsichtigen Schutz der Landschaft und der natürlichen Ressourcen, attraktive touristische Angebote bis zur modernen Umweltbildung. Unsere Waldwirtschaft und Dienstleistungen richten wir strikt nach den Prinzipien der Nachhaltigkeit aus. Wir sind stolz auf unsere Geschichte und aufgeschlossen für die Zukunft.

Wir bieten...

  • unseren Kunden und Partnern beste Qualität und stete Zuverlässigkeit
  • unseren Mitarbeitern einen sicheren und attraktiven Arbeits- und Ausbildungsplatz

Unsere Mitarbeiter sind fachlich kompetent und verantwortungsbewusst.

Wir unterstützen...

  • den Nationalpark Gesäuse als Gründungsmitglied und fachlich kompetenter Partner bei seinen Aufgaben auf unseren Flächen

Wir stärken...

  • die Wirtschaft in der Region mit klassischen und innovativen Angeboten

Wir suchen ...

Gasthof zur Bachbrücke

Pächter/in

Beschreibung

Die Steiermärkischen Landesforste verpachten den Gastronomiebetrieb „Gasthof zur Bachbrücke“ ab sofort. Der traditionelle  Gastbetrieb liegt inmitten des Nationalparks Gesäuse in zentraler Lage (an der Kreuzung nach Johnsbach), verkehrsgünstig an der Ennstalbundesstraße durchs Gesäuse – ideal für Ausflüge mit Auto, Motorrad und Fahrrad.

Der Gasthof mit 5 Doppelzimmern und 3 Einzelzimmern, großem Gastgarten und Kinderspielplatz ist Ausgangspunkt für Rafting- und Klettertouren, verschiedene Themenwege (Weidendom) und Naturlehrpfade im Nationalpark Gesäuse.

Anforderungen

Saisonbetrieb von Anfang Mai bis Ende Oktober; ganzjährige Pachtung möglich (Hubertusfeiern, Weihnachtsfeiern)

Seriöse Interessenten, die die Nationalpark-Idee mittragen und eigene spritzige kulinarische Ideen (Wildfleisch- und Fischgerichte aus dem Gesäuse).

Kontakt

Steiermärkische Landesforste - Forstdirektion Admont
z.Hd. Fdir. DI Andreas Holzinger
Hauptstraße 28
8911 Admont 

Nähere Auskünfte unter Telefon: +43 3613 / 2403

Fachliche Kompetenz und Verantwortungsbewusstsein

Telefon: +43 3613 / 2403-0 | E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

© 2021, Steiermärkische Landesforste